Brandschutz – RWE Power, Kraftwerk Neurath

Schwebendes Verfahren

Wenn Schweden, Finnen und Österreicher ihre einschlägigen Talente zum Bau eines Feuerwehrfahrzeugs vereinen, dann darf mit einem spektakulären Resultat gerechnet werden. Fakt ist: Der Bronto Skylift F 90 HLA ist das derzeit schwerste Großgerät für Feuerwehren in ganz Westeuropa.

Der feuerrote Gigant bringt selbst gestandene Brandschutz-Profis zum Schwärmen. „Der Scania P 420 macht mit dem schweren Feuerwehraufbau eine tolle Figur“, findet Stephan Schwenker, Leiter Brandschutz in der Stabsstelle der Braunkohlenkraftwerke bei der RWE Power AG. Seit dem 24. Februar steht das Fahrzeug offiziell im Dienst der Werkfeuerwehr im Kraftwerk Neurath, einer von insgesamt fünf Anlagen auf Braunkohlenbasis, die RWE Power zusammen mit drei Veredelungsbetrieben im rheinischen Revier betreibt.

Mehr dazu in diesem PDF: Werksfeuerwehr, RWE Power, Neurath

 

Schreibe einen Kommentar