Schlagwort: Fuhrparkleiter

Leasing – diese Bausteine gehören dazu

Leasingbausteine: Die Leasingbranche hält kreative Services bereit, die das Handling und Management der Dienstfahrzeuge einfacher machen sollen. Aber welche Leasingbausteine sind wirklich sinnvoll? Wartung & Verschleiß Im Fokus dieses Basismoduls stehen die planbaren Betriebskosten. Der Leasinggeber übernimmt die vom Hersteller vorgeschriebenen Wartungs- und Inspektionsarbeiten, die Verschleißreparaturen sowie die Prüfung der Werkstattrechnungen. Häufig lassen sich auch Hauptuntersuchungen […]

Mit dem Dienstwagen in den Urlaub

Mit dem Dienstwagen auf Urlaubsfahrt in den Süden? Eigentlich liegt die private Nutzung des Dienstwagens nahe. Also fix die alte Dachbox aus dem Keller montiert und den Freund der Tochter ins Auto eingewiesen, damit er zwischendurch das reguläre Fahrpersonal am Steuer entlasten kann. Dass der Trip den Tacho des Dienstwagens um mehrere Tausend Kilometer dreht? […]

Fuhrparkmanagement im Unternehmen

Fragen zum Fuhrpark Einen Dienstwagen bezahlt man nicht einfach aus der Portokasse. Die gespannte Kostensituation in vielen Unternehmen zwingt daher zum Nachdenken über Mobilität. Wir sagen, auf welche Fragen Fuhrparkleiter Antworten brauchen. Fuhrparkleiter stellen die Mobilität der Mitarbeiter im Unternehmen sicher. Für diesen Job braucht es Benzin im Blut, Fingerspitzengefühl und Know-how rund um Fahrzeuge, […]

DATENSCHUTZ: QUERSCHNITTSAUFGABE FÜR DAS GANZE UNTERNEHMEN

Interview Fuhrparkmanagement: Am 25. Mai 2018 tritt das neue Europäische Datenschutzrecht (EU-DSGVO) mit neuen Regeln in Sachen Datenschutz in Kraft. Der Beratungsbedarf in den Unternehmen ist riesig groß. Herr Dimas, was bedeutet Datenschutz für den Fuhrpark eines Unternehmens? Was heißt das konkret für die Nutzer der Dienstwagen? Jeder Dienstwagennutzer ist mit seinem Daten in der […]

DATENSCHUTZ: ALLES WAS RECHT IST

Das neue Datenschutzrecht nimmt mit Vorgaben zur Datenerhebung die Autohersteller in die Pflicht. Profitieren werden die Fuhrparks. Vor allem die Fahrer haben mehr Rechte. Schweigen ist natürlich auch eine Form des Datenschutzes. Detaillierte Fragen zu Entstehung, Speicherung, Verarbeitung und Verwendung von Daten aus dem vernetzten Fahrzeug stoßen bei den Autoherstellern derzeit auf taube Ohren. „Die […]

DATENSCHUTZ: HAPPIGE BUSSGELDER BEI VERSTÖSSEN

Sanktionen für Mängel im Datenschutz Ab dem 25. Mai 2018 können die Aufsichtsbehörden die Einhaltung der neuen Grundverordnung überprüfen. Auch wenn dann keine Kontrolleure ausschwärmen, um in den Betrieben nach dem Rechten zu sehen, sollte man das Datum ernst nehmen. Der Gesetzgeber sieht happige Bußgelder vor, wenn ein Unternehmen seine Hausaufgaben in Sachen Datenschutz nicht […]

FUHRPARKMANAGEMENT: DATENSCHUTZ IM UNTERNEHMEN

Ein erfolgreicher Datenschutz im Unternehmen setzt voraus, dass die Verantwortlichen über die Daten der Mitarbeiter in den Prozessen und Vereinbarungen stets auf dem Laufenden sind. „Datenschutz ist Chefsache“, sagt Ioannis Dimas, Berater und zertifizierter Datenschutzbeauftragter beim auf IT-Dienstleistungen spezialisierten Systemhaus ETES in Stuttgart. Wenn also die Geschäftsleitung den Fuhrparkmanager nebenbei zum Datenschutzbeauftragten befördert, reicht das […]